• Outlook 2013

Mails, Kontakte und Termine

MS Office Outlook 2013

Eine E-Mail ist schnell geschrieben und versendet. Das Programm Outlook kann aber noch viel mehr: Kalender verwalten, Kontakte anlegen und pflegen, Notizen machen und anzeigen – kurzum: zu einer effektiven Arbeitsorganisation beitragen.
Unser Kurs zeigt Ihnen Tipps und Tricks, wie Sie effizient mit MS Outlook arbeiten und Ihre Arbeit strukturieren können.

Seminarinhalte

  • Überblick über die wichtigsten Anwendungen in MS Office 2013
  • Regeln, Nachverfolgung, Wiedervorlage, Kategorisierung
  • E-Mail-Gruppen anlegen
  • Termin- und Aufgabenlisten anlegen und versenden
  • Erstellen und Senden von E-Mails mit vielen neuen Optionen
  • Posteingang und Ordner strukturieren
  • Verwalten und Anlegen von Personenkontakten
  • diverse Ansichtsmodi ausführen
  • Kalender anlegen, teilen und verschicken
  • Termine verwalten und andere Personen hierzu einladen
  • Besprechungen organisieren
  • Möglichkeite der neuen Outlook-Version kennenlernen (u.a. Schnellbausteine)
  • Vernetzung von Outlook mit anderen Office-Programmen (u.a. Word, Excel)
  • per Notizfunktion immer alles mitbekommen

Gerne können Sie konkrete Fragestellungen und Probleme aus Ihrem Arbeitsalltag mit Outlook ins Seminar mitbringen!

Termine:

  • 6. Februar 2017
  • 8. März 2017
  • 26. April 2017
  • 21. Juni 2017


Orte:

München, Regensburg oder auf Wunsch auch an anderen Orten.

Dauer:

1 Tag

Kosten:

  • 120,– Euro zzgl. 19% MwSt.
  • bei gleichzeitiger Anmeldung einer zweiten Person erhält diese einen Sonderrabatt von 10%

 

Anmeldung:

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, werden die Anmeldungen in der Reihenfolge des Eingangs (Poststempel) berücksichtigt.
 
Bitte nutzen Sie für Ihre Anmeldung unseren PDF-Vordruck! Anmeldung
 

Das ausgefüllte Formular schicken oder faxen Sie bitte an:

burcom | kommunikation unternehmen
Kapuzinerstraße 25
80337 München
Telefax: 089/79 09 58 30

Weitere Informationen unter info@burcom.de oder
Telefon 089/79 09 58 00.

Wir nehmen auch Bildungsschecks (NRW und Hessen) und -prämien an.